Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Welche Wellenlänge hat Violett?

Violett ist Teil der elektromagnetischen Strahlung, die wir mit dem Auge sehen können (sog. Farbe oder auch Lichtspektrum). Die Wellenlänge von Violett-Tönen liegt etwa zwischen 380 - 420 Nanometer):

Wellenlänge von Violett im LichtspektrumWellenlänge von Violett im Lichtspektrum

Violett ist also relativ kurzwellig und trägt somit mehr Energie in sich als zum Beispiel Rot (siehe Linie Photonenenergie in der Grafik). Hier der Farbeindruck von reinem Violett mit etwa 400 nm:

Blau Violett

Der Grund, weshalb violette Farbtöne so schwierig zu beschreiben sind, liegt darin, dass es Farben gibt, die nicht im physikalischen Lichtspektrum enthalten sind, sondern erst durch die Farbmischung im Auge entstehen. Siehe dazu: Unterschied zwischen Violett und Lila.

Farbkreis mit Violett / Lila Farbkreis mit Violett / Lila

Die Wellenlängen des angrenzenden Farbwertes: Wellenlänge von Blau. In der anderen Richtung schließt sich das ultraviolette Licht (UV) an, das wir Menschen jedoch nicht sehen können.

Siehe auch